Aiki jo

Outdoor Training

„Schütze dich selbst und
schütze den anderen.“

Frühjahr - Sommer 2021

Wir trainieren bis Anfang Juli regelmäßig Mittwochs von 16 bis 17 Uhr

Im Outdoor Dojo LAB.Haus Sankt Josef
Buki Waza, das heißt mit Jo (Holzstock) und Bokken (Holzschwert)
Für den Sommer planen wir noch einen Kurs bzw. einen Schnuppertag, und im September
geht es mit dem regulären Kursprogramm weiter.
Am 7. Juli machen wir anschließend an unser Aiki Jo Training (16-17 Uhr) Buki Kaigo, d.h. Waffenpflege, im Rahmen eines gemütlichen sommerlichen Zusammenseins. Jause bitte mitnehmen, für Getränke/Saft sorgt unser Club.

Regelungen zur COVID-19 erfordern weitere Schutzmaßnahmen:

Kommt einige Minuten vor dem Training, nehmt Eure Aikido-Pässe mit, eventuell auch SARS-CoV2 Bestätigungen (3G). Wir haben auch die Möglichkeit, dass Ihr Euch vor Ort testet (Selbsttest). Ansonsten gelten die jeweiligen Bestimmungen zur Ausübung von Kampfsport speziell zu Covid (Tests, Präventionskonzept u.a.) und allgemein wie (Sicherheit, Selbstschutz, Fremdschutz, Hygiene u.a.).
Nähere Informationen auf der Website www.sozialministerium.at
Aikido lehrt uns auch in kritischen Situationen gelassen und beweglich zu bleiben.
Wir kräftigen unser Immunsystem, stärken unsere Gesundheit.
Freude, Körpergefühl und gemeinsame Bewegung mit dem Jo an der frischen Luft stehen im Vordergrund!
Unser aktueller Newsletter zum Nachlesen:

Newsletter (24) Mai 2021

Download PDF

Leitung: Rainer Loidl (2. Dan Aikikai)

Informationen und Anmeldung:
rainer.loidl@aikidoclub.at

Keine Einträge vom 13. Juni 2021 bis zum 19. Juni 2021.

© ASKÖ AIKIDOCLUB.AT

Gestaltung und Umsetzung MooBox KG
download linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram